Petrino Horio
Wo die Götter Urlaub machen!

Wo fahren wir hin?
In eine kleine Ferienanlage, das Natursteindorf Petrino Horio, auf Kreta. Ganz in der Nähe der sagenhaften Höhle, in der Zeus das Licht der Welt erblickt haben soll. Eine spannende Göttergeschichte jagt die andere. Das verspricht aufregende Ferien!

Wie sieht es da aus?
Petrino Horio liegt etwas oberhalb von dem kleinen Ort Balion. Die Wohnungen sind alle im traditionell kretischen Stil gebaut. Von der Frühstücksterrasse hat man einen herrlichen Blick auf die Meeresbucht, die Sie in etwa 700 Metern erreichen. Wem das zu Fuß zu weit ist, kann die Strecke mit dem inkludierten Mietwagen zurücklegen. Der Swimmingpool und die kleine Taverne mit landestypischen Speisen runden das Angebot ab.

Was kann man da machen?
Spannenden Geschichten über griechische Götter in der Kinderbetreuung lauschen oder antike Stätten entdecken oder am schönen Strand nach Herzenslust Sandburgen bauen. Auch dort ist der Urlaubsfantasie keine Grenze gesetzt. Ihnen wird bestimmt etwas einfallen.

FAZIT:
Für alle, die Kreta abseits der großen Touristenhochburgen erleben möchten. Einem ungezwungenen Urlaub mit der Familie steht dort nichts im Wege.

Jetzt Urlaubsanfrage starten