Kinder erleben mit Ihnen die Ferne...

Die weite Welt entdecken mit Kinderaugen

„Früher sind Sie mit dem Rucksack verreist und haben die ganze Welt entdeckt.“ Und jetzt ist ein Kind da. Wird nun alles anders beim Urlaub in die Ferne mit Kleinkind?

Es gibt viele Arten, die Welt zu bereisen und das ganz kinderfreundlich. Denn die Kleinen sind oft unkomplizierter als wir annehmen.

Gute Gründe für eine Fernreise mit Kleinkind:

  • Kostenersparnis: Bei einem Flug mit Kleinkindern unter 2 Jahren wird bei den meistens Airlines nur eine geringe Gebühr erhoben, wenn Sie für Ihr Baby keinen eigenen Sitzplatz in Anspruch nehmen.
  • Babyglück: Je nach Reiseziel plantschen die Kleinkinder im warmen, kristallklaren Meerwasser. Gut gelauntes Baby - glückliche Eltern!
  • Malariafreie Zone: Es gibt einige Fernreiseziele, in dem Sie ganz sorgenfrei Urlaub machen können.

 

Tipps für die Vorbereitung von Fernreisen mit Kindern:

  • Koffer aus, Koffer zu: Überlegen Sie, wie oft Sie Ihre Unterkunft wechseln möchten. Danach kann man die Route planen.
  • Möchten Sie alleine reisen oder in einer Gruppe mit anderen Kindern?
  • Meiden Sie Malariagebiete, aber denken Sie trotzdem an Mückenschutz.
  • Fragen Sie Ihren Kinderarzt nach den wichtigen Impfungen und Reisemedikamente.
  • Sind Ihre Reisepässe gültig? Auch Babys benötigen einen Reisepass mit Lichtbild!
  • Buchen Sie einen Nachtflug für den längsten Teil der Strecke. Die meisten Kinder schlafen im Flugzeug sehr gut.

 

Gerne beraten wir Sie persönlich. Wir sprechen über Ihrer Urlaubswünsche und beraten Sie  gezielt, wohin die Fernreise gehen soll. Jetzt Urlaubsanfrage starten!

 

Reiseziele, bei denen Sie garantiert erholt zurückkommen:

Mauritius:

Mauritius ist eine Insel, auf der man förmlich die „Liebesenergie“ mit jedem Atemzug spürt. Nirgendwo wird so viel geheiratet und „Honeymoon“ verbracht, wie auf der Insel im Indischen Ozean. Klares Wasser, weiße Sandstrände, tropisches Klima von Dezember bis April und sommerliche Temperaturen im Juli und August lässt Mauritius das ganze Jahr zum Fernreiseziel für Familien werden. Und zu entdecken gibt es auch einiges: Riesenschildkröten auf roter Erde, Tabakplantagen und tropische Regenwälder. Am besten ist, Sie überzeugen sich selbst und machen sich auf die Reise nach Mauritius!

Thailand:

„Sawadee“ und herzlich Willkommen in Thailand. Thailand, das Land der Freundlichkeit, des guten Essens, der leckeren Früchte und einer tollen Landschaft.....Dieses Land ist so vielfältig wie seine Bewohner. Urwald und Dschungel im Norden, die pulsierende Metropole Bangkok, atemberaubende Tempelanlagen, Elefantenwaisenhäuser und weiße Sandstrände auf kleinen Inselchen und das in verschiedenen Klimazonen. Hier kommt man gerne immer wieder!

Südafrika:

„Mama, ich will Tiere gucken“, sagen die Kinder und Papa sagt: „Ich will auf Reisen auf einen guten Wein nicht verzichten“. Dann sollten Sie Südafrika als Ihr Reiseziel wählen. Hier haben Sie alles vereint. Faszination Tierwelt und Flora und Fauna in einem!

Kanada:

Dieses Land ist so groß und so vielfältig! Natur und klare Gletscherseen - Bären und einsame Blockhütten. Oder attraktive Städte, jede Menge Outdooraktivitäten und Wale gucken? Der Phantasie ist keine Grenze gesetzt. Wie lange haben Sie Zeit? Nehmen Sie sich einen Camper und haben Sie Ihr „Zuhause“ immer dabei. Das spart lästiges Kofferpacken!